Mittwoch, 8. September 2010

Themenmittwoch: Sonne am Arbeitsplatz

Tja, mangels Sonne muß halt die künstliche herhalten:


Für mehr Sonne reicht es hier im Norden derzeit leider nicht. Aber zumindest für das Wochenende besteht ja Hoffnung... Noch mehr Sonne am Arbeitsplatz findet Ihr hier und hier.

Bei meinem Sporttaschenprojekt bin ich leider noch keinen Schritt weiter - die Elternratssitzung dauerte doch länger als gehofft. Mal sehen, ob es heute Abend vorangeht - aber eine Freundin will auch noch vorbeikommen und Auftragsarbeiten abholen... Wir werden sehen.

Gestern habe ich endlich meinen langerwarteten 50mm Schrägbandformer erhalten. Ich hatte ihn in einem Stoffgeschäft hier vor Ort bestellt und habe mittlerweile bestimmt 5 Wochen darauf gewartet. Zum Glück brauchte ich ihn nicht akut - aber was lernen wir daraus? Entweder der Laden hat es da, oder ich bestelle es im Internet - das hätte bestimmt keine 5 Wochen gedauert!

So, hier jetzt noch mal etwas Nettes, wenn auch nicht Genähtes: von vor meiner Stickmaschinenzeit ;-), da mußten Applikationen noch gehäkelt werden...


Nach einer Anleitung von hier. Lange war er nicht in meinem Besitz... Mein Sohn hat ihn seiner Kindergartenliebe geschenkt... und für deren Zwillingsschwester mußte ich dann noch ein Duplikat herstellen.

So, ich wünsche Euch viel Sonne am Arbeitsplatz,
Eure Hiltrud

Kommentare:

  1. Sooooo ordentlich sieht dein Arbeitsplatz aus? Schau dir mal meinen an, da geht es wilder zu! Und eine Ersatz-Sonne musste ich mir auch noch beschaffen, weil bei uns die Sonne gestern auch nicht schien. Heute wird es damit wohl auch nichts mehr werden . . .
    Deine gehäkelte Applikation finde ich übrigens total süüüüß!
    Viele Grüße von "Frau Blumenbunt",
    Raphaela

    AntwortenLöschen
  2. Naja, es handelt sich hierbei um meinen Büro-Arbeitsplatz - mein Nähzimmer zu Hause sieht bei weitem nicht so aufgeräumt aus... Aber da wird es auch schwer ein Sonnenbild zu schießen, da ich dort eher meine Abende verbringe ;-)

    AntwortenLöschen