Donnerstag, 7. Oktober 2010

Wieso, weshalb, warum???

Oh Mann, ist das ärgerlich!!!
Gestern kam ein nettes Päckchen ins Haus geflattert, das unter anderem holographisches Stickgarn enthielt. Unser großer Sohn war davon so angetan, daß ich ihm versprechen mußte, ein Shirt für ihn damit zu besticken. Nach kurzer Überlegung beschloß ich, daß das Garn am besten zu einem Roboter paßt. Also passende Stcikdatei herausgesucht, Garn eingespannt und losgelegt.
Und hier nun das Ergebnis:
Seht ihr was ich meine? Die Arme sitzen nicht richtig am Körper... Besonders auffällig auf der linken Seinte, da hier auch noch so ein blö... Versatz im Körper ist...
Und jetzt meine Frage: Liegt das an der Stickdatei? Am Material (Jersey)? Oder habe ich einen Fehler gemacht?
Für Tipps und Hinweise wäre ich dankbar! Unseren Sohn hat es heute früh nicht gestört - er fand das Shirt toll, aber ich werde immer auf diesen Fehler schauen... und ich habe auch keine Idee, wie ich ihn kaschieren könnte...

So, nun aber allen ein schönes und vor allem sonniges Wochenende!
Laßt die Seele baumeln!
Eure Frau Hiltrud

1 Kommentar:

  1. Alles nur halb so schlimm, weil mit Liebe gemacht, oder? :-) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen