Donnerstag, 10. Februar 2011

Mein kleiner Erfinder

Bevor ich heute Abend unter der Aufsicht des offiziellen Ziehungsbeamten zur Auslosung schreiten werde, will ich Euch noch das "Faschingskostüm" für das Schulkind im Hause Hiltrud vorstellen.
Nach viel hin und her (der Begriff "Wilde Kerle" fiel in regelmäßigen Abständen...) hat sich der Herr entschlossen, in diesem Jahr als "Erfinder" zum Fasching zu gehen.

Und hier sein "Kostüm":

Über dem Wort Erfinder auf der Vorderseite steht sein voller Name.
Wie findet Ihr den Kittel? Ich mußte einen Damenkittel in XS nehmen und kürzen. An den Ärmeln habe ich dunkelgraue Bündchen angenäht, damit ihm die Ärmel nicht über die Hände rutschen.

So, dann dürft Ihr gespannt auf das Ergebnis der Auslosung hoffen.
Das schöne für die Teilnehmer bei einem nicht so bekannten Blog, ist die überschaubare Anzahl der Teilnehmer ;-)
Ich drück Euch allen ganz fest die Daumen!

Eure Frau Hiltrud

Ganz vergessen: Stickdateien von hier und hier.

1 Kommentar:

  1. Sieht toll aus! Ich wäre über wilde Kerle schon glücklich - bei uns soll es ein Droide sein *augenroll*. Na, mal sehen, wovon ich Sohnemann überzeugen kann, ist immerhin noch fast 1 Monat Zeit. Den Erfinder werde ich ihm nachher mal zeigen, vielleicht lässt er sich ja inspirieren.
    LG, Dani

    AntwortenLöschen